Aktuelles bei com|union

"Tschöö" nach über 23 schönen und aufregenden Jahren

Geschäftsführer Daniel Heinze verlässt die com|union Werbeagentur und sieht neuen Aufgaben entgegen.

 

Sehr geehrte Geschäftspartner und Freunde,

wir alle haben mit Corona ein bewegtes Jahr 2020 hinter uns und noch weitere ereignisreiche Zeiten im Jahr 2021 vor uns. Ich hoffe, dass Sie alle gesund durch diese verrückten Zeiten kommen. „Bewegt" ist ein gutes Stichwort, denn für mich gibt es ab dem 01. Februar 2021 eine berufliche Veränderung: meine Zeit bei der Agentur com|union endet und ich sehe im nahen Bonn in Rheinnähe neuen beruflichen Herausforderungen entgegen.

Für mich gehen damit fast 24 Jahre Selbstständigkeit – in denen ich sehr viel mitgenommen und gelernt habe – zu Ende. Ich bin sehr dankbar für die vielen konstruktiven Diskussionen und sympathischen Begegnungen, für tolle Geschäftspartner*innen und Kund*innen, für freundschaftliches und kompetentes Miteinander, sowie für Kommunikation mit Ihnen und dem com|union-Team auf Augenhöhe.

Mit Silke Roedenbeck hatte ich bereits seit 2013 eine Geschäftspartnerin und Nachfolgerin gefunden, die die Agentur und den gesamten Kundenstamm genau kennt und weiterhin bestens betreuen wird. Ich bin sicher, dass Sie auch in Zukunft erfolgreiche und spannende Projekte mit der Werbeagentur com|union durchführen werden.

Ein Auge weint, das andere lacht: Mein nächstes berufliches Kapitel schlage ich beim „Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik" in Bonn auf. Dort werde ich ab dem 1. Februar 2021 als "Online-Koordinator im Referat für Öffentlichkeitsarbeit" anfangen. Für mich ergibt sich damit eine herausfordernde, neue Perspektive, die ich mit großer Vorfreude antrete.

daniel heinze abschied kleinIch sage hiermit herzlichsten Dank für die vergangenen Jahre, die Sie alle zu etwas Besonderem gemacht haben. Ihnen allen wünsche ich beruflich weiterhin viel Erfolg; bitte bleiben Sie und Ihre Familien auch in 2021 gesund und fit!

 

 

*** In eigener Sache: ***

 

Der ganz besondere Dank gebührt allen Mitarbeiter*innen und "Agenturgefährt*innen", die über alle Jahre sehr herzlich mit Engagement, Herzlichkeit, Energie und Fachkompetenzen für die Firma da waren - ohne euch wäre die Agentur niemals dahin gekommen, wo sie nun steht. Ich vermag das auch gar nicht wirklich in Worte zu fassen; man könnte für jedes Jahr ein Kapitel in einem Buch schreiben; so viel Interessantes und Aufregendes ist in eigentlich jedem Jahr geschehen.

Folgende Personen haben mein Leben und das der Agentur bedeutsam geprägt:

  • Elmar Kampmann
  • Volker Feldmann
  • Claudia Lehmann
  • Yvonne Burschkies-Pfaffhausen
  • Rathana Frielingsdorf (Sui)
  • Linda Rusak
  • Stephanie Marx-Pitz
  • René Unruh
  • Tine Gosz (Gottsmann)
  • Sandra Hieke
  • Anni Lange
  • Dennis Helfensteller
  • Yvonne Müller-Löwendorf
  • Corlie Sui
  • Alexander König
  • Laura Herber
  • Claus Roedenbeck und natürlich
  • Silke Roedenbeck

Vielen, vielen Dank, dass ihr das Unternehmen in den 20 Jahren getragen und gefördert habt!